* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Abonnieren



~Willkommen, kleine Seele.~ *Hier, such dir was aus:

* Themen
     Seid gewarnt.
     Fliehende~Worte~
     Mit Blut steht geschrieben...
     Trigger dich, wenn du Spaß dran hast.
     Briefe
     Seelentinte*
     Gedanken
     Verlebtes.
     Flügel~melodien...
     [Bilder]
     Ich?
     Uninteressantes.

* mehr
     SvV

* Freunde
    jennysingle
   
    daraskala

   
    rumi-rainbows

   
    liebe-trauer-tod-erlosung

    - mehr Freunde

* Links
     zillie
     Amber
     child-of-lonliness
     Der dunkle Garten
     Melli
     shadowsun
     *sternlich*

* Letztes Feedback
   8.05.19 11:21
    http://mewkid.net/buy-am
   8.05.19 12:06
    http://mewkid.net/buy-am


Webnews







Rückkehr mit Narben?

Ich will mir einen Job suchen. Will den Führerschein anfangen.

Heute hat der Bruder meines fast-Freundes mir einen angeboten. Als Trainerin in seinem Schwimmverein.

Über 14 Jahre meines Lebens bin ich geschwommen. War Wettkampfschwimmerin, hatte zwei bis drei Mal die Woche Training.

Heute habe ich einen vernarbten Arm und das Angebot wieder ins Wasser, ans Wasser zu kommen. Zurück zu kehren.

Kinder trainieren? Ich?

Ja, ich will...andereseits gar nicht. 

Es wäre ein Schritt. Aber wäre ich dafür schon bereit? Noch habe ich nicht damit aufgehört...

Und wäre es gut? Wäre es richtig? 

24.8.08 18:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


zillie / Website (24.8.08 20:10)
Ich finde, das hört sich fantastisch an. Das ist doch genau das, was Dir liegt. Und die Arbeit mit Kindern macht so viel Spaß.
Die Narben werden bleiben und Du wirst Dich mit ihnen versöhnen müssen. Sie sind ein Dokument einer Deiner Lebensphasen, einer sehr schmerzhaften, vielleicht aber auch einer sehr wichtigen. Sind es nicht gerade die schmerzhaften Erfahrungen, die uns reifen lassen und uns einen Schritt weiter bringen?
Und wenn sie fragen..? Warum nicht die Wahrheit sagen? Kinder wollen ernstgenommen werden und sie haben ein feines Gespür für Authentizität. Vielleicht kannst Du dadurch manch einem von ihnen ein ähnliches Schicksal ersparen...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung